Besucher  

Herz und Psyche

Ein Herz, das nicht spricht, zerbricht. (W. Shakespeare)

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

Das Herz ist ein wichtiger, aber auch verletzlicher Teil unseres Körpersund eng mit unserer Seele verbunden.

Aus dieser Verbindung stammen viele Sprachbilder und Volksweisheiten:

Ein weiches Herz haben.

Sich etwas zu Herzen gehen lassen.

Etwas auf dem Herzen haben.

Da bleibt einem das Herz stehen.

Ein Stein fällt vom Herzen.

Das Herz schlägt bis zum Hals.

In sein Herz schließen.

Nicht auf sein Herz hören.

Sich etwas zu Herzen nehmen.

Ein versteinertes Herz haben.

[Home] [Herz und Psyche] [PsychotherapeutInnen] [Aus der Praxis] [Literatur] [Folder] [Links] [Weitere Info] [Impressum]